Einstehen für die Würde und Freiheit des Menschen.
Frieden, Solidarität, Abstinenz

Kindergarten mit ersten Portugiesischkenntnissen

Anzahl Kinder Schuljahr 2016/2017:

17 Mädchen und 14 Buben besuchen den Kindergarten bei den 2 Kindergartenlehrerinnen: Maja Sambu, Jalica Djata

Finanzen: die Eltern bezahlen ein Schulgeld von CFA 2'500.- pro Monat (Fr. 4.-) und decken damit die Lehrerinnenlöhne. Die Schulleitung, Projektleitung und Infrastrukturkosten werden aus Spenden aus der Schweiz gedeckt.

Die Kinder haben Material dank PLAN, einer amerikanischen Hilfsorganisation, die Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellt.

Kostenpunkt Neubau Kindergarten: ca. Fr. 2'000.-

1996 eröffnete IOGT Guinea-Bissau den Kindergarten.